Bierstüb’l am Kutschi

Bierstübl, Kutschi, Reinickendorf, Kneipe, Hertha

Eine gute Lage am Kurt-Schumacher-Platz, eine ehrliche Atmosphäre und viele Stammgäste mit der berühmten Berliner Schnauze – es passte einfach alles.

Besonders voll wird es an der Theke, wenn die Hertha spielt: Dann kommen die Reinickendorfer zum Fußballgucken auf Sky.  Übertragen auf einen Großbild TV, wo man noch selber die Lautstärke regeln darf. Je voller, desto toller – und selbst das 50 Mann starke Stabsmusikkorps, das eines Abends nach seinem Auftritt auf ein spontanes Feierabendbier vorbeikam, konnte seine trockenen Kehlen befeuchten, lacht der Kiezkneipenwirt. Zum Dank gab’s ein Ständchen. Musik gibt im „Bierstübl am Kutschi“ gerne den Takt an, zum Beispiel bei Sonderveranstaltungen wie dem Schlagerabend. Dart und Skat wird hier ebenfalls gespielt – und das beliebte Kneipenlotto.

Ein Besuch lohnt sich.


20150810_180619
 20150810_180805
 20150810_180758

Adresse:

Scharnweberstr. 137
13405 Berlin-Reinickendorf
Täglich 10.00 Uhr bis Open End


 

Kommentar hinterlassen zu "Bierstüb’l am Kutschi"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*